Kategorien
Titelseite Schieberegler Allgemein

Mai-Gürtelprüfungen

Den krönenden Abschluss der Frühjahrssaison bilden erneut die Gürtelprüfungen, die vom 16. bis 25. Mai stattfinden. Teilnehmer erhalten Ich lade Sie per E-Mail zur Prüfung ein

Zeitpläne für die Gürtelprüfung

3-6 Jahre alte Tiger- und Drachenzeichendarsteller

Mo 16.5. um 18-19 

7- bis 12-jährige Absolventen des Gelben Gürtels

Mo 16.5. von 17:00 bis 18:00 Uhr

7- bis 9-Jährige, die das grüne Band absolvieren

Mi 18.5. von 18:00 bis 19:00 Uhr

10- bis 12-jährige Finisher mit grünem Band

Di 17.5. von 17:00 bis 18:00 Uhr

7- bis 12-Jährige, die den Grüngurt und das Blauband absolvieren

Mi 25.5. von 17:00 bis 18:30 Uhr

+13 Jahre Untergurte

Di 17.5. von 19:30 bis 21:00 Uhr

Obergurte

Do 19.5. von 19:00 bis 21:00 Uhr

Wie kommt man zur Gürtelprüfung?

Zu den Gürtelprüfungen gelangt man, wenn man bei der vorangegangenen Gürtelprüfung genügend Übungsnoten sammelt. Wir berechnen die Trainingsbesuche auf Basis der aufgezeichneten Trainingseinheiten Denken Sie daran, Ihre Übung zu protokollieren jedes Mal, wenn du ins Fitnessstudio gehst. 

Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung ist außerdem, dass Sie die in der Prüfung geforderten Dinge ausreichend beherrschen und sich bei den Übungen an die Verhaltensregeln im Fitnessstudio halten.

Eine vorherige Anmeldung zur Prüfung ist nicht erforderlich. Sollten Sie jedoch nach Erhalt der Einladung per E-Mail nicht an der Prüfung teilnehmen, teilen Sie uns dies bitte mit. Teilen Sie uns auch mit, wenn Sie keine Einladung erhalten haben, aber der Meinung sind, dass Sie einen Gürteltest machen sollten. 

Was wird bei der Gürtelprüfung verlangt?

Bei der Gürtelprüfung müssen Sie die technischen Anforderungen der Prüfung und die Bewegungsabläufe kennen. Auch die Anforderungen der vorangegangenen Prüfungen müssen noch gemeistert werden.

Übungsanleitung für Gürtelprüfungen

Wie sollte man sich auf die Prüfungen vorbereiten?

Die beste Vorbereitung auf die Prüfung ist aktiv am Training teilzunehmen und vielseitig. So sollten beispielsweise Begeisterte, die Wert auf Wettkampftraining legen, von Zeit zu Zeit auch an einem Basistraining teilnehmen und entsprechend sollten diejenigen, die in Basis-Hobbygruppen trainieren, ihre Fähigkeiten in Form von Wettkampftraining und Bewegungssätzen vertiefen.

Bewegungssätze sollten besonders gut geübt werden, weil sie fast alle in der Prüfung geforderten Techniken umfassen und die Fähigkeit des Enthusiasten verkörpern, die Techniken zu rhythmisieren und ihnen Kraft zu verleihen. Nachdem Sie einen neuen Bewegungsablauf gelernt haben, wiederholen Sie ihn so oft wie möglich.

Auch in den Wochen vor der Prüfung werden Bewegungssätze häufiger als sonst im Training wiederholt. 

Was kostet die Prüfung und wie wird sie abgerechnet?

Unsere Gürteltest-Preisliste finden Sie hier:

https://tu11.fi/taekwondo/hinnasto/vyokoehinnasto/

Die Rechnung für die Prüfung stellen wir Ihnen nach der Prüfung per E-Mail aus.


#tu11 #taekwondo #taekwondo-Athleten #taekwondo-Athleten2011 #aloitataekwondo


Nachricht



Rufen Sie uns an: 0451827290
Besuchen Sie uns persönlich oder senden Sie uns eine herkömmliche Post: Ristipellontie 14, FI-00390 Helsinki
Wir haben wochentags von 17.00 bis 20.30 Uhr oder nach Vereinbarung geöffnet

Für Wettkämpfe und alle Vereinsveranstaltungen ist eine Lizenz erforderlich. Darüber hinaus können Sie gleichzeitig eine günstige Ausbildungsversicherung abschließen.


Die Seite verwendet Cookies, um das Benutzererlebnis zu optimieren. Die Seite speichert keine Benutzerdaten. DSGVO-konforme Registrierung und Datenschutzerklärung.



de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress